Erfolgreiche Immobilien-Verkaufsverhandlung führen

Die erfolgreiche Immobilienverhandlung

Wenn man selbst etwas kauft, möchte man es einigermaßen günstig erwerben. Beim Verkauf trifft das Gegenteil zu, man möchte zum bestmöglichen Preis verkaufen. Das gilt für Autos, Fernseher und auch für teure Gegenstände wie Immobilien.

Hier sind einige Tipps für Sie, damit Sie ab jetzt gut vorbereitet, eine erfolgreiche Immobilien-Verkaufsverhandlung führen können:

1. Kenne den Markt
Wenn der Käufer Sie für die Immobilienverkaufsverhandlung aufsucht, sollten Sie gut vorbereitet sein. Welche anderen Immobilien gibt es am Markt? Was kosten diese? Was wird normalerweise tatsächlich erzielt? Beim Hausverkauf: Was muss der Käufer alleine für Ihr Grundstück kalkulieren? Wenn Sie all diese Informationen zusammen haben, dann sind Sie sattelfest.

2. Bereiten Sie sich für den Termin vor
Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit für die Vorbereitung, legen Sie sich alle Unterlagen ordentlich zurecht. Haben Sie für kommende Fragen die passenden Dokumente bereit. Seien Sie professsionell.

3. Hören Sie mit ihren Verkaufsbemühungen nicht auf bevor der notarielle Immobilienkaufvertrag unterschrieben ist
Dies ist ein wirklich wichtiger Punkt. Ein Immobilienverkauf ist nur dann abgeschlossen, wenn alles unter Dach und Fach ist. Sie können natürlich für einige Tage in der Werbung pausieren, einfach um einen ernsthaften Kaufinteressenten während den Immobilienverkaufsverhandlungen nicht zu verstimmen. Aber hier geht es um Tage. Ich gehe mit der Situation immer folgendermaßen um: Erst wenn ich eine 100ige Zusage eines Käufers habe und der Notartermin in Vorbereitung ist, erst dann nehme ich die Immobilie für einige Tage aus der Werbung. Den anderen bestehenden Interessenten sage ich zu diesem Zeitpunkt nicht ab. Falls sich der Notartermin in irgendeiner Weise verschiebt sage ich dem Käufer, dass ich dem Verkäufer versprochen habe weiter zu werben, weil der Eigentümer ja wirklich verkaufen will und keinen finanziellen Anspuch gegen den Käufer hat, wenn dieser nicht erwirbt. Dann gehe ich wieder in die Werbung. Sie sollten bis zum Notartermin die Verkaufsbemühungen nicht wirklich abreißen lassen, da Sie bei Nichtkauf durch den einen Interessenten sonst wieder bei Null beginnen.

4. Druck minimieren, indem Sie erst verkaufen und dann kaufen
Falls es für Sie ein zu großes Risiko darstellt, zwei Immobilien (die Neue und die noch nicht verkaufte „Alte“) gleichzeitig zu besitzen, sollten Sie erst verkaufen und dann kaufen. So schlägt Ihr Puls bei Immobilienverkaufsverhandlungen nicht wie wild, sondern Sie können gelassen bleiben. (Falls Sie schon gekauft haben, entfällt natürlich dieser Punkt. Manchmal muss das in dieser Reihenfolge sein.)

5. Der Immobilienmakler als Puffer bei erfolgreichen Immobilienverkaufsverhandlungen
Wenn Sie einen Makler eingeschaltet haben an den Sie bei den Preisgesprächen verweisen können, kann das für Sie ein Vorteil sein. Er kann sich in aller Ruhe die Argumentationen des Käufer anhören, sich ein schriftliches Kaufpreisangebot geben lassen und dann mit Ihnen separat reden. Da er nicht der Eigentümer ist, gibt es hier keine Drucksituation. Auch wenn Käufer und Verkäufer doch zusammen mit dem Makler am Tisch sitzen – er kennt diese Situationen und weiß, was zu tun ist.

Falls Sie möchten, dass bei Ihrem Immobilienverkauf ein erfahrenes Immobilienmaklerbüro die Immobilienverkaufsverhandlungen für Sie übernimmt, können Sie uns einfach unter 089-131320 oder rainer(at)immobilienfischer.de kontaktieren.

Herzliche Grüße,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: alexraths | bigstockphoto.com

Erfolgreiche Immobilien-Verkaufsverhandlung führen
4.8 (95%) 4 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt