Wie kann ein Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie aussehen?

muster maklervertrag verkauf immobilie

In Deutschland ist es üblich, dass zwischen Immobilienverkäufer und Immobilienmakler, im Falle eines anstehenden Immobilienverkaufs, ein schriftlicher Auftrag geschlossen wird. Dieser Artikel beinhaltet einen Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie.

Gemäß Wikipedia ist ein Maklervertrag ein privatrechtlicher Vertrag, durch den sich der Auftraggeber verpflichtet, dem Makler für die Vermittlung eines Vertrages oder den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages eine Vergütung zu zahlen.

Generell unterscheidet man beim Immobilienverkauf zwischen:

a. einfacher Maklervertrag

b. Alleinauftrag und

c. qualifizierter Alleinauftrag.

Der qualifizierte Alleinauftrag, den ich selbst verwende, macht beim Verkauf von Wohnimmobilien am meisten Sinn. Dies liegt daran, dass sich der Verkäufer hier am stärksten an den Makler bindet, der Makler aber dafür auch die höchstmögliche Motivation an den Tag legen wird – im Hinblick auf den Verkauf der Immobilie. Den Immobilienverkauf kann man nicht halbherzig angehen. Entweder finde ich einen Makler, bei dem ich mich in guten Händen fühle oder ich muss mich selbst darum kümmern. Entscheide ich mich für einen Makler, dann sollte der qualifizierte Alleinauftrag gegenseitig unterzeichnet werden.

Im Gegenzug muss natürlich der Verkäufer der Immobilie, vor Unterzeichnung des Maklervertrags, das Immobilienbüro intensiver „unter die Lupe nehmen“. Erstellen Sie eine Liste der für Sie wichtigen Punkte und gehen sie diese mit dem Makler durch.

Hier nun also der Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie: (Ihr Makler verwendet vielleicht einen anderen, die Punkte werden vermutlich ähnlich sein)

Am Ende finden Sie noch einige Anmerkungen zu den einzelnen Punkten.

Rainer Fischer Immobilien
Nymphenburgerstr. 47
80335 München
Tel:  089-131320
Fax: 089-133424

 

Auftraggeber: _____________________________  Telefon:______________

Anschrift: _________________________________ Email:_______________

Vermittlungsobjekt: ______________________________________________

Objektanschrift: __________________________________________________

Angebotspreis: ___________________________

Mindestpreis: ____________________________

 

1. Vollmachtserklärung:

Der Auftraggeber erklärt, zur Erteilung dieses Auftrages an die Firma Fischer Immobilien bevollmächtigt zu sein, bzw. selbst als Eigentümer über das Vermittlungsobjekt verfügen zu können.

 

2. Auftrag:

Der Auftraggeber beauftragt die Firma Fischer Immobilien mit der Vermittlung des Hauses/der Eigentumswohnung/des Grundstückes/der Immobilie.

 

3. Sinn des Auftrages:

Durch ihre Markterfahrung hat Fischer Immobilien das Wissen über eine erfolgreiche Immobilienvermittlung. Der Auftragnehmer macht dem Auftraggeber hiermit dieses Wissen zugängig und wird nun aktiv, das Vermittlungsobjekt unter Anwendung der zulässigen Möglichkeiten zu vermarkten.

 

4. Auftragspflichten der Fischer Immobilien:

a. diesen Auftrag fachgerecht, unter Ausnutzung aller sich ergebenden Abschlusschancen zu bearbeiten,

b. den Auftraggeber über die Durchsetzbarkeit seiner Forderungen nach bestem Wissen aufzuklären,

c. ein Exposé auszuarbeiten,

d. im Rahmen der Werbung dieses Angebot zu inserieren und im Internet anzubieten,

e. aus der firmeneigenen Kartei in Frage kommende Kunden zu kontaktieren,

f. mit den Interessenten eine Reservierung abzuschließen,

g. den Notarvertragsentwurf ausarbeiten zu lassen,

h. gegebenenfalls das Grundbuch und die Grundakten einzusehen. Der Auftragnehmer macht von dieser Ermächtigung nur zur Durchführung des Auftrages und zur Geltendmachung seines Provisionsanspruchs Gebrauch.

 

5. Auftragspflicht des Auftraggebers:

Der Auftraggeber ist demgegenüber verpflichtet:

a. während der Auftragsdauer keine Maklertätigkeit Dritter zuzulassen,

b. während der Auftragsdauer nicht selbst zu inserieren,

c. auch bei eigenen Interessenten den Vermittler einzuschalten,

d. dem Vermittler alle Angaben wahrheitsgemäß zu machen und Unterlagen auszuhändigen,

e. die Vermittlungsprovision zu zahlen,

das sind ____% + MwSt. = ____% des Verkaufspreises.

 

6. Auftragsdauer:

Der Auftrag läuft vom _____________ bis _____________.

 

7. Zu erfüllende Aufgaben des Maklers aufgrund des Geldwäschegesetzes:

O Eine Kopie des Ausweises/Reisepasses ist beigefügt.

O Der Zweck meines Immobilienverkaufes ist:

O Ich unterzeichne diesen Auftrag für mich.

O Ich unterzeichne diesen Auftrag für:

 

8. Sonstiges:

1. Sollte der Auftraggeber während der Auftragsdauer seine Verkaufsabsicht einstellen, so zahlt er eine aufwandsgemäße Entschädigung.

2. Dem Auftraggeber ist bekannt, dass der Auftragnehmer auch vom Erwerber eine Vermittlungsgebühr verlangt.

3. Der Auftragnehmer hat von der Wohnung kein Wertgutachten erstellt. Wünscht dies der Auftraggeber, so müsste er/sie einen vereidigten Gutachter oder Sachverständigen beauftragen. Der Angebotspreis entspricht dem Wunsch des Auftraggebers.

 

_______________________ ____________________________ ________________________
Auftraggeber Datum Rainer Fischer Immobilien

 

Zusätzliche Infos zum Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie:

1. Es empfiehlt sich immer einen Angebotspreis und ein Preislimit zu vereinbaren. Dann wissen Makler und Verkäufer wie sie dran sind und es gibt kein Streitpotential.

2. Bei der Auftragsdauer sollten bei „normalen Immobilien“ mindestens 3 Monate vereinbart werden, 4-5 Monate sind besser. Bei exotischen Immobilien, damit sind einfach ungewöhnliche Objekte gemeint, sollten es mindestens 6 Monate sein.

3. Falls der Verkäufer Bedenken hat, dass der Kaufpreis zum Beispiel zu niedrig ist, sollte er einen Sachverständigen hinzuziehen. Generell ist dies auch zu empfehlen, wenn es zwischen den Verkäufern, also z.B. Erben, unterschiedliche Meinungen gibt.

4. Wird der Maklervertrag über den Verkauf der Immobilie nicht in den Geschäftsräumen des Immobilienmaklers geschlossen, so muss eine zusätzliche Widerrufsvereinbarung gezeichnet werden.

5. Gewöhnlich wird Ihnen der Makler im Rahmen der Auftragszeichnung ein Merkblatt überreichen um Sie darauf hinzuweisen, wie er mit Ihren Daten umgeht. (Datenschutzgesetz) Bereitet er z.B. den Notartermin vor, muss er Ihre persönlichen Daten an das Notariat weiterreichen. 

Zusammenfassung und Anmerkung zum Muster Maklervertrag Verkauf Immobilie:

Die Übertragung des Immobilienverkaufs an ein Maklerbüro ist Vertrauenssache. Der Makler muss die Kompetenz dafür besitzen, sich für den Verkauf engagieren und den Auftrageber fair beraten. Ein Maklervertrag macht dann Sinn, wenn er zwischen Verkäufer und Makler alles regelt, was relevant ist und nicht bereits über das Bürgerliche Gesetzbuch geregelt ist.

Ich hoffe dieser Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie hat Ihnen dabei geholfen, sich ein besseres Bild davon zu machen, was in so einem Maklervertrag stehen kann. Ich wünsche Ihnen ein gutes Gelingen bei Ihrem Immobilienverkauf!

Wie stehen aktuell die Immobilienpreise in München?

Herzliche Grüße,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: Rainer Fischer, eigenes Bild

Wie kann ein Muster Maklervertrag für den Verkauf einer Immobilie aussehen?
5 (100%) 3 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt