Die 3 Möglichkeiten ein Grundstück zu verkaufen

Welche 3 Möglichkeiten hat ein Grundstückseigentümer, seine Immobilien zu verkaufen

Nachdem über den Verkaufspreis Einigung herrscht, müssen sich die Eigentümer überlegen, welchen der drei folgenden Wege sie beim Immobilienverkauf beschreiten möchten:

1. Verkauf an vorgemerkte Käufer

Viele Grundstückseigentümer mögen es, wenn um das zu verkaufende Anwesen möglichst wenig Wirbel gemacht wird. Daher besteht diese Art des Verkaufs darin mit einem festen Preis an den Markt zu gehen und die vorgemerkten Käufer nacheinander, sozusagen 1 zu 1 zu kontaktieren und mit Ihnen das Grundstück zu besprechen und zu besichtigen. Sagt einer ab, nimmt man den Nächsten. Man nimmt hier natürlich am Anfang die Interessenten, von denen man sich am meisten erhofft, bei denen auch die Finanzierung vorabgeklärt ist. Auch für den Käufer hat dies Vorteile – das Grundstück ist am Markt nicht „verbrannt“. Dies ist speziell für Bauträger interessant.

2. Verkauf am freien Markt zu einem festen Preis

Dies ist die gängige Form. Über das Baugrundstück werden alle relevanten Informationen zusammengetragen und in einem Prospekt abgedruckt. Dann nutzt man möglichst viele Werbekanäle, um die höchstmögliche Nachfrage zu erschaffen und bearbeitet die potentiellen Käufer bis zum Notartermin und der Finanzierungsbestätigung.

3. Verkauf im „Offenen Bieterverfahren“

Das Bieterverfahren ist keine Versteigerung. Das Grundstück wird ohne Preis am Markt angeboten und man fordert potentielle Käufer auf Angebote abzugeben. Das Bieterverfahren ist nur dann erfolgreich, wenn man das Verfahren korrekt verwendet. Beispielsweise muss zum schriftlichen Angebot auch der Finanzierungsnachweis abgegeben werden. So hält man unseriöse Bieter fern und spart sich viel Arbeit. Ein Nachteil des Bieterverfahrens ist, dass manche potentielle Käufer prinzipiell am Bieterverfahren nicht teilnehmen, weil sie das Vorgehen nicht mögen.

Jedes dieser drei Verfahren hat seine Chancen und Vorteile. Je nach Grundstück und Interessenslage wählt man das Passende aus.

Gerne helfe ich bei der Entscheidungsfindung. Sie können mich hierzu unter Tel. 089-131320 anrufen oder mir über das Kontaktformular eine E-Mail senden.

Herzliche Grüße,

Rainer Fischer
Ihr Münchner Immobilienmakler für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: sonyae | bigstockphoto.com

Die 3 Möglichkeiten ein Grundstück zu verkaufen
5 (100%) 4 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt