Altes Haus verkaufen – was hier zu beachten ist

Altes Haus verkaufen

Ein neuwertiges, schmuckes Haus zu verkaufen kann leicht sein, aber wie steht es damit, ein altes Haus zu verkaufen, eines welches vielleicht renovierungsbedürftig ist, in welchem seit längerer Zeit wenig oder gar nichts gemacht wurde?

Hier sind 7 Tipps, die dabei helfen sollen ein altes Haus zu verkaufen:

Beste Jahreszeit: Die Gesamteindruck eines alten Hauses lebt oft auch vom altem Baumbestand oder dem Garten. Daher, besonders wenn das Gebäude schon nicht mehr ganz so gut aussieht, ist es sinnvoll, es in den Monaten April bis Oktober zu verkaufen. Ungünstig ist, wenn das Laub schon heruntergefallen ist und der Regen die ohnehin schon unansehnliche Fassade noch schlechter aussehen lässt. Man lässt hier am besten die Natur für sich arbeiten und nimmt diese Monate zum Verkauf her.

Verschönerungen: Es gibt drei kostengünstige Verschönerungen, die sich beim Verkauf eines alten Hauses lohnen können:

a. ganz einfach das Haus aufräumen und es somit größer, heller und übersichtlicher wirken zu lassen. Auch das Haus einmal komplett durchzureinigen ist sinnvoll. Kaufinteressenten sind bezüglich Sauberkeit oft sensibel und ziehen dann gerechtfertigt oder ungerechtfertigt Schlüsse auf den weiteren Zustand des Gebäudes;

b. den Garten etwas herrichten, also Rasen mähen, Büsche evtl. zuschneiden, allgemein Ordnung schaffen und Unkraut entfernen. Dinge, die gut aussehen, lassen sich leichter und besser verkaufen;

c. das Haus innen streichen lassen. Weiße Farbe verschafft Räumen mehr Größe und Helligkeit. Außerdem sieht gleich alles „wie neu“ aus. Nutzen Sie diesen Effekt bei Ihrem Verkauf.

Wert des Hauses richtig berechnen: Es gibt fast nichts Schlimmeres, als ein Haus zu billig oder zu teuer anzubieten. Eine Preissenkung, weil die Immobilie nicht verkauft werden kann, ist fast immer ungünstig und kann weitere unnötige Preissenkungen mit sich bringen. Daher lohnt sich jede Stunde, die man dahingehend investiert, den richtigen Verkaufspreis zu finden. Im Raum München wird bei den Preisen recht wenig verhandelt. Der Angebotspreis ist entweder richtig und es wird gekauft oder falsch und die Käufer besichtigen zwar (vielleicht gibt es sogar viele Besichtigungen), kaufen aber nicht.

Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank: Wenn das Haus noch finanziert ist und man jetzt den Wert kennt, lohnt es sich herauszufinden, wie hoch die Vorfälligkeitsentschädigung ist, die man wegen vorzeitiger Auflösung des Kredits zahlen muss.

Keine Mängel verschweigen: Verschweigen Sie keine Mängel, die Sie kennen, der potentielle Käufer aber nicht im Rahmen einer Besichtigung erkennen kann. Weisen Sie z.B. auch auf frühere Schimmelstellen hin, sofern es welche gab und zeigen Sie die Rechnung der fachgerechten Beseitigung. (Am besten auch in den notariellen Hauskaufvertrag mit aufnehmen)

Unterlagen: Stellen Sie die Unterlagen für den Hausverkauf zusammen. Dazu gehören unter anderem die Pläne, der Energieausweis, eine Übersicht über die monatlichen Nebenkosten, eine kurze Beschreibung, ansprechende Bilder, etc.

Makler – ja oder nein: Suchen Sie sich 2 oder 3 Maklerbüros heraus und lassen Sie sich zeigen, wie die Immobilienmakler beim Verkauf vorgehen würden, welchen Service und Sicherheiten sie liefern und wie es mit der Erfahrung im Immobilienverkauf steht. Entscheiden Sie danach, ob Sie lieber selbst verkaufen oder ob einer der Immobilienmakler der richtige Mann oder die richtige Frau für Ihre vielleicht wertvolle Immobilie ist.

Ich hoffe, diese sieben Punkte für den Verkauf eines alten Hauses haben Ihnen einige Anregungen gegeben. Sofern Ihre Immobilie im Raum München liegt, würde ich mich freuen, wenn Sie mich im Fall eines anstehenden Verkaufs kontaktieren würden.

Herzliche Grüße vom Rotkreuzplatz,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: Wstockstudio | bigstockphoto.com

Altes Haus verkaufen – was hier zu beachten ist
4.3 (86.67%) 3 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt