Stadtteilreport München Haidhausen

Map data ©2015 GeoBasis-DE/BKG (©2009) Google

Haidhausen liegt am östlichen Isarufer, im Norden von Bogenhausen, im Süden von der Au, im Westen durch die Isar und im Osten von Berg am Laim begrenzt.

Der Stadtteil Haidhausen bildet zusammen mit dem Stadtteil Au den Stadtbezirk 5. In Haidhausen finden Sie die seltene Mischung einer ruhigen Wohngegend mit einem beliebten Szeneviertel. Dieser Stadtteil ist nicht so bekannt und überlaufen wie Schwabing und auch nicht so lebhaft wie das Gärtnerplatzviertel. Auf Grund des hohen Freizeitwerts und der Nähe zum Stadtzentrum ist Haidhausen eines der beliebtesten Wohnviertel Münchens.

Verkehrsmittel im Stadtteil Haidhausen

S-Bahn-Haltestellen befinden sich am Rosenheimer Platz und am Ostbahnhof. Am Max-Weber-Platz halten die U-Bahn-Linien U4 und U5. Außerdem gibt es mehrere Trambahnlinien, die das Viertel mit dem Zentrum verbinden.

Kultur in München Haidhausen

Traditionell waren in diesem Stadtviertel viele Handwerksbetriebe angesiedelt. Durch die Stadtsanierung sind sie größtenteils durch Bürokomplexe ersetzt worden. Das Straßenbild wird durch zahlreiche Restaurants, Cafés und Kneipen, aber auch durch Boutiquen, Galerien und Antiquitätengeschäfte geprägt. Das Viertel ist ein Zentrum der Münchener Musik- und Kulturszene.

Auf dem Wiener Platz findet täglich, außer sonntags, der kleinste ständige Markt Münchens statt. Es werden Lebensmittel und Blumen angeboten. Im Nordwesten dieses Platzes liegt einer der größten Biergärten Münchens, der Hofbräukeller. Er grenzt direkt an die Maximiliansanlagen. Rund um den Wiener Platz finden Sie zahlreiche Boutiquen. Ein weiterer zentraler Ort in Haidhausen ist der Weißenburger Platz. Sein Zentrum ist ein Brunnen, der von einer großen, schön bepflanzten Anlage umgeben ist. Im Winter findet hier der Weihnachtsmarkt statt. Im Sommer laden Bänke zum Aufenthalt im Grünen ein.

Geschichte von Haidhausen

Das »Franzosenviertel«, ein Wohnviertel aus der Gründerzeit, das rund um den Pariser Platz angesiedelt ist, wurde im 2. Weltkrieg kaum zerstört. Daher stammen hier fast ⅔ der Wohnhäuser aus der Zeit vor 1914. Das rechte Isarufer wird von Gasteig bis nach Bogenhausen durch die baumreichen Maximiliansanlagen gesäumt. Das älteste, öffentliche Hallenbad Münchens ist das 1901 eröffnete Müller’sche Volksbad. Es ist eines der wenigen erhaltenen Jugendstil-Bäder Deutschlands.

In der Preysingstraße befindet sich der Kriechbaumhof, eine ehemalige Herberge aus dem 18. Jahrhundert. Dieses Holzhaus dient heute dem Alpenverein als Jugendtreffpunkt. Der Stadtbezirk Au-Haidhausen hat die dritthöchste Einwohnerdichte der Stadtviertel Münchens. Auf 424 Hektar Fläche leben hier knapp 60.000 Einwohner. Sie finden hier 87 Kindertagesstätten, sieben Grund-, drei Haupt- und drei Realschulen sowie vier Gymnasien. Von den 18 beruflichen Schulen sind sechs Berufsfachschulen. Der bayrische Landtag hat in diesem Viertel seinen Sitz im Maximilianeum in der Max-Planck-Straße 1. Ebenso befindet sich das Klinikum rechts der Isar in diesem Viertel.

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Stadtteilreport „München Haidhausen“ einen kleinen Überblick darüber verschaffen konnten, was dieser Münchner Stadtteil zu bieten hat.

Wenn auch Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre berufliche oder private Adresse in dieses beliebte Stadtviertel zu verlegen, schauen Sie sich unsere Angebote an. Vielleicht ist dort genau das Richtige für Sie dabei.

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie einen Immobilienmakler für Ihren Haus- oder Wohnungskauf benötigen. Tel. +49 89-131320

Ihr Guter Immobilienmakler
Rainer Fischer, Immobilienmakler München

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt


Weitere Informationen zum Stadtteilreport München Haidhausen

  • Objekte aus dem Stadtteil Haidhausen finden Sie, wenn aktuell angeboten, auf unserer Page „Immobilien“.
  • Weitere interessante Informationen über Quadratmeterpreise, Verkaufszahlen sowie Angebotspreise finden Sie in unseren immer wieder aktualisierten Marktberichten für den Stadtteil „Haidhausen“.

Kostenloser Immobilienreport!

Sie können meine Immobilienangebote bereits vor dem Erscheinen auf den Internetportalen erhalten, wenn Sie sich für meinen kostenlosen Immobilienreport anmelden. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz Immobilien-Report” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Report (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf – bevor es an die breite Öffentlichkeit geht.

Von dieser Versandliste können Sie sich selbstverständlich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.

Hier anmelden

Immobilienmakler München
Rainer Fischer
Nymphenburger Str. 47
80335 München
Telefon 0049 89-131320
Fax 0049 89-133424

Stadtteilreport München Haidhausen
5 (100%) 1 vote[s]

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt