Immobilienmakler München-Au – Immobilienpreise

Quadratmeterpreise für Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke in München Au

 

Vermittlung von Immobilien in der Münchener Au
Immobilienmakler Fischer verkauft Wohnung in der Münchener Au

Inhalt:

I. Angebotspreise München Au 2017/18

II. Immobilienverkaufszahlen München Au 2017

III. Immobilienverkaufspreise München Au 2017

 

Hier geht es zu den Vergleichswerten für Gesamt-München:
Immobilienpreise München

 

I. Angebotspreise München Au 2017/18:

Hausverkauf München Au:
22 Häuser wurden auf dem Immobilienmarkt für München Au zum Verkauf inseriert. Bei den Objekten handelte es sich meist um ältere Häuser, mehr als die Hälfte war noch vor dem ersten Weltkrieg gebaut, nur zwei waren neu gebaut. Überwiegend waren größere Mehrfamilienhäuser angeboten, ansonsten meist Einfamilienhäuser.

Mehrfamilienhäuser waren öfter ohne Preis inseriert, die folgenden Angaben beziehen sich daher nur auf die Objekte mit Preisangabe. Ungefähr war bei Mehrfamilienhäusern im Größenbereich 300 – 600 m² von Immobilienpreisen zwischen 3 und 4,5 Mio. € auszugehen, weitere erhältliche Objekte im Bereich 1.200 – 1.700 m² lagen preislich bei 10 bis 14 Mio. €.

Einfamilienhäuser gab es mit Wohnflächen von ca. 135 – 390 m². Der jeweilige Kaufpreis stand jedoch nicht notwendigerweise mit der Größe der Wohnfläche in Verbindung. Die meisten der angebotenen Einfamilienhäuser wiesen Immobilienpreise zwischen 1 und 2 Mio. € auf, eines kostete ca. 3,8 Mio. €.

Wohnungsverkauf München Au:
367 Eigentumswohnungen haben Immobilienmakler, Privatanbieter und Bauträger im letzten Jahr in München Au offeriert. Die Angebote umfassten hauptsächlich Etagenwohnungen, wobei es auch einen nennenswerten Anteil an Wohnungstypen wie Dachterrassenwohnungen und Maisonettes gab. Bei etwa 27 % der Wohnungen handelte es sich um Objekte mit aktuellem Baujahr, demgegenüber hatten etwa 15 % ein Baujahr vor dem ersten Weltkrieg. Die meisten der Wohnungen kamen aus den 60er, 70er und 80er Jahren.

Die Wohnungspreise in München Au begannen bei kleinen und sehr günstigen Eigentumswohnungen mit 20 – 30 m² bei rund 100.000 € und erreichten bei sehr großen Wohnungen aus dem Luxussegment 2 Mio. € und mehr. Im Durchschnitt bewegten sich die Quadratmeterpreise bei Wohnungen aus dem Bestand bei etwa 8.350 €/m², bei Dachterrassenwohnungen, Penthäusern, Maisonettes bei durchschnittlich gut 10.000 €/m². Neu gebaute Eigentumswohnungen erreichten durchschnittlich Quadratmeterpreise um die 9.700 €/m², konnten an der Spitze aber auch 15.000 €/m² und mehr kosten. Eine durchschnittliche 70 m² Wohnung in München Au kostete gebraucht etwa 580.000 €, neu gebaut etwa 680.000 €.

Grundstücksverkauf München Au:
Im Grundstückssegment wurden zwei Objekte inseriert, repräsentative Quadratmeterpreise lassen sich daraus nicht ableiten.

 

II. Immobilienverkaufszahlen München Au 2017:

Eine zusammenfassende Statistik für die Au und Obergiesing (leider sind unterteilende Zahlangaben nicht verfügbar) zeigt für das Jahr 2016 den Verkauf 8 Einfamilienhäusern, 12 Mehrfamilienhäusern und 4 Gewerbebauten; weiterhin wurden 9 Grundstücke übereignet. Im Wohnungssektor wechselten 368 bestehende und 17 neu gebaute Wohnungen ihren Besitzer.

 

III. Immobilienverkaufspreise München Au 2017:

Die Wohnlagequalität des Stadtteils München Au ist am besten mit gut und zentral beschrieben. Im Folgenden werden tatsächlich erzielte Preise für gute zentrale Wohnlagen Münchens genannt, wie sie Immobilienmakler und Experten des Gutachterausschusses Münchens bzw. des Immobilienverbands Deutschland ermittelt haben:

Eigentumswohnungen:
Wohnungen aus der Jahrhundertwende (um 1900) in guten zentralen Wohnlagen erreichten 2017 im Mittel Quadratmeterpreise von 9.900 €/m², Wohnungen im Bereich 1960 – 1979 im Durchschnitt 8.050 € /m². Fast neue Eigentumswohnungen lagen jenseits der 10.000 €/m² Grenze, Neubauwohnungen im Mittel sogar bei 16.300 €/m².

Bezugsfreie Einfamilienhäuser mit 200 m² Wohnfläche lagen inkl. Garage und ortsüblicher Grundstücksgröße bei 2,6 Mio. €. Allerdings handelt es sich bei diesen Angaben rein um standardisierte Durchschnittswerte. Reale Objekte können weit davon abweichen.

Baugrundstücke für Einfamilienhäuser in bester Wohnlage lagen 2017 bei durchschnittlich 4.600 €/m² Grund.  

 


Ihre Immobilie:

Möchten Sie Ihre Immobilie in München verkaufen?

Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen, kostenlosen Ersttermin.

Sie erreichen mich per Mail unter: rainer(at)immobilienfischer.de

oder per Telefon unter: 089-131320

oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular: Kontakt Rainer Fischer

 

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

Geschichtliches und Stadtteilbild:

Die Au ist ein Stadtteil im Südosten Münchens und ein Teil des Stadtbezirks Au-Haidhausen. Im Jahr 1340 wird die Au erstmals urkundlich erwähnt, damals noch als „Owe“ bzw. „Ouwa“. Sprachforscher deuten die Bedeutung als Insel, die durch die Arme eines Flusses gebildet wird. Tatsächlich zeigen ältere Landkarten noch diese verschiedenen Arme der Isar. Auch wurde die Gegend zu dieser Zeit aufgrund ihrer Lage noch oft mit Hochwasser überflutet. Als natürliches Rückhaltebecken bei Isarhochwasser verhinderte die Au damit Überschwemmungen von München. Ursprünglich lebten in der Au vorwiegend Tagelöhner, die tagsüber in der jenseits der Isar gelegenen Stadt arbeiteten. In der Zeit vor der Säkularisation im Jahr 1806 lebten dann über 6.000 Einwohner in der Au. 1808 wurde die Au zur Stadt erhoben. Ab 1818 bildete sie dann mit Untergiesing, welches damals bekannt war als die Siedlung am Nockherberg, eine eigenständige Gemeinde. Die Eingemeindung nach München erfolgte im Jahr 1854. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, speziell während des wirtschaftlichen Aufschwungs nach dem Krieg von 1870/71, verdreifachte sich die Einwohnerzahl, und die Au entwickelte sich zu einer Arbeitervorstadt. Damit wurde auch die Schaffung von Wohnraum für die wachsende Zahl von Arbeitern, aber auch Angestellten und Beamten nötig. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Au durch Luftangriffe überwiegend zerstört, daher ist heute die Architektur der Nachkriegszeit vorherrschend. Lediglich etwa ein Fünftel des heutigen Wohnungsbestandes der Au stammt aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Gewerbe und Wohnraum waren in der Au immer schon traditionell vermischt. Doch das änderte sich zusehends. Gewerbebetriebe wurden immer mehr und mehr ausgelagert. Der gängige Strukturwandel einer ehemaligen Arbeitervorstadt zu einem begehrten Randgebiet der City ist in der Au im Vergleich zu anderen Stadtteilen geringer.


Quellen: muenchen.de; MVG Info 03/2013; Wikipedia; Auer Haidhauser Journal 4/2014; Bericht 2016 Gutachterausschuss München, IVD Wohn-/Preisspiegel Frühjahr 2017, Analyse: Immobilienmaklerbüro Fischer, München. Quadratmeterpreise und Immobilienpreise: IMV Marktdaten Vertriebs-GmbH, Recherche: Immobilienmakler München Au, Rainer Fischer. Der Immobilienbericht ist nicht verwendbar als fachliche Wertermittlung des Immobilienpreises für ein bestimmtes Objekt. Dies sollte durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München bzw. Immobilienmakler für München Au erfolgen. Es besteht keine Gewährleistung für Richtigkeit oder Vollständigkeit.

Fischer Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für München-Au.

Hier finden Sie hier auch die Immobilienberichte für Haidhausen und Obersendling.

Zum Google Plus Profil von Fischer Immobilien gelangen Sie hier: Google


PDF-Download:

Statistiken für die Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in München Au
(Mehrfachzählungen können vorkommen):

Immobilienpreise München Au Januar 2018
Immobilienpreise München Au Januar 2017

Immobilienpreise München Au April 2016

Immobilienpreise München Au November 2015

Immobilienpreise München Au Juni 2015

Immobilienpreise München Au August 2014
Immobilienpreise München Au Dez. 2013
Immobilienpreise München Au August 2013


Ältere Immobilienmarktberichte:

Angebotspreise München Au 2016:

Hausverkauf München Au:
Die Zahl der Verkaufsangebote für Häuser in der Au ist seit mehreren Jahren rückläufig. In den vergangenen 12 Monaten waren insgesamt nur noch 5 Häuser in der Au annonciert. Repräsentative Preise sind daher nur in sehr begrenztem Maß angebbar. Im Segment Einfamilienhaus war ein Objekt mit 138 m² für rund 1,6 Mio. € inseriert. Im Weiteren gab es 4 Angebote für Mehrfamilienhäuser. Bei den Mehrfamilienhäusern begannen die Immobilienpreise bei ca. 4 Mio. €, ab 800 m² Wohnfläche wurden 8 – 9 Mio. € verlangt.

Wohnungsverkauf München Au:
Auch die Zahl der Wohnungsangebote ist insgesamt rückläufig, ca. 30 % weniger als noch vor einem Jahr. Allerdings wurden über das Jahr 2016 wurden von privat, Bauträgern und Immobilienmaklern für München Au immer noch insgesamt 158 Wohnungen zum Verkauf angeboten. Betrachten wir etwas eingehender die Preisstruktur für Eigentumswohnungen in München Au nach der jeweiligen Wohngröße.

So wurden für Eigentumswohnungen der Größen 25-50 m² im Durchschnitt etwa 315.000 € verlangt, bei mittleren Quadratmeterpreisen um die 7.600 €. Wohnungen mit 51-75 m² kosteten im Schnitt 465.000 €, mit Quadratmeterpreisen um die 7.200 €. Bei 76-100 m² Fläche erreichten die Immobilienpreise für Wohnungen im Schnitt ca. 690.000 €, die Quadratmeterpreise ca. 8.050 €. Bei 101-150 m² wird dann im Mittel schon gut 1 Mio. € verlangt, bei Quadratmeterpreisen um die 9.100 €. Und bei noch größeren Wohnungen ist im Schnitt mit Immobilienpreisen von über 1,75 Mio. € zu rechnen, Quadratmeterpreise im Schnitt 8.650 €. Die teuerste Wohnung war eine Dachterrassenwohnung mit 320 m², diese war für 4,5 Mio. € inseriert.

Grundstücksverkauf München Au:
Im betrachteten Zeitraum wurden keine Angebote für Grundstücke registriert.


Angebotspreise München Au 11/2014 – 11/2015:

Hausverkauf München Au:
Für die Mehrzahl der insgesamt 10 Häuser, die in der Au angeboten waren, lagen die Quadratmeterpreise in einem Bereich von etwa 8.000 bis 9.000 €. Einzelne Häuser waren aber auch deutlich günstiger oder auch teurer.

Insgesamt begannen die Quadratmeterpreise in den Angeboten bei etwa 4.000 €/m² im Fall einiger Reihenhäuser und reichten bis gut 11.000 € im Fall einiger Villen.

Statistisch wurde für ein 200 m² Einfamilienhaus etwa 1,7 Mio. verlangt.

Wohnungsverkauf München Au:
Im Allgemeinen wurden für Eigentumswohnungen Quadratmeterpreise im Bereich 7.000 – 8.000 € verlangt. Allerdings gab es auch Wohnungsarten, wie z. B. Dachterrassenwohnungen, die eher im Bereich 9.000 – 10.000 € pro m² Wohnfläche lagen, im Fall von Neubauobjekten auch auf mittlere 16.700 €/m² kamen.

Statistisch kostete eine Eigentumswohnung mit 80 m² Fläche im Angebot rund 600.000 €, eine durchschnittliche 100 m² Dachterrassenwohnung rund 950.000 €, eine neu gebaute Dachterrassenwohnung mit durchschnittlich 190 m² konnte aber auch 3,2 Mio. € kosten.

Die Anzahl der Wohnungsangebote erreichte im betrachteten Zeitraum bei 221 Wohnungen.

Grundstücksverkauf München Au:
Es wurden insgesamt nur 3 Grundstücke offeriert. Die Quadratmeterpreise erreichten bei diesen im Durchschnitt ca. 2.900 €.


I. Angebotspreise München Au 06/2014 – 06/2015:

Hausverkauf München Au:
Auf dem Immobilienmarkt für die Münchener Au gab es in den letzten 12 Monaten im Bereich Häuser insgesamt 14 Angebote, davon ein Neubauobjekt.

Die Immobilienpreise zeigten sich, je nach Objekt, sehr unterschiedlich, unter dieser Maßgabe müssen nun auch die folgenden Preisangaben eingeordnet werden.

Im Durchschnitt lagen z. B. die Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser bei ca. 5.200 €, es gab aber auch Angebote für Reihen- und Mehrfamilienhäuser zwischen 8.000 und 9.000 €/m² oder für Objekte, die unter der Rubrik Villa mit Quadratmeterpreisen um die 11.000 €/m² inseriert waren.

Wohnungsverkauf München Au:
Die Zahl der registrierten Wohnungsangebote betrug 326, davon bezogen sich 69 Angebote auf neue Wohnungen mit Baujahr ab 2014.

Zu den bestehenden Wohnungen: Etagenwohnungen wiesen im Schnitt Quadratmeterpreise von etwa 6.500 € auf, daneben gab es eine geringere Zahl von Dachterrassenwohnungen und Maisonettes, die im Mittel Quadratmeterpreise von 9.000 bis 11.000 € erreichten.

Zu den neu gebauten Wohnungen: Für neue Etagenwohnungen lagen die Quadratmeterpreise im Mittel bei 7.100 €, am teuersten waren in diesem Bereich neu gebaute Dachterrassenwohnungen mit Quadratmeterpreisen von im Schnitt 14.600 € angeboten.

Hier noch einige exemplarischen Angaben zum Kaufpreis: Eine durchschnittliche bestehende Etagenwohnung mit 75 m² Fläche war für rund 500.000 € zu haben, für eine neu gebaute Dachterrassenwohnung mit 190 m² Wohnfläche war mit ca. 2,75 Mio. € zu rechnen.

Grundstücksverkauf München Au:
3 Grundstücke waren im letzten Jahr auf dem Markt verfügbar. Aussagefähige Grundstückspreise sind leider nicht möglich.

II. Immobilienverkaufspreise München Au

Immobilienpreise variieren üblicherweise mit dem Baujahr. Für Wohnungen wurden in guten Lagen wie der Münchener Au im Jahr 2014 je nach Baujahr in etwa folgende Quadratmeterpreise tatsächlich erzielt (reine Durchschnittswerte): Baujahr 1950-1959: Ø 5.800 €, 1970-1979: Ø 4.600 €, 2000-2012: Ø 6.000 €, Neubau: Ø 6.500 €. Die Angaben sind natürlich reine Durchschnittswerte und können entsprechend bis zu 25 % variieren.


Immobilienpreise, Quadratmeterpreise und Immobilienmakler für München Au 2014 (August 2013 – August 2014)

Immobilienmakler für München Au, erstellt von Rainer Fischer

Immobilienpreise Haus, Einfamilienhaus München Au:
In München Au wurden im oben genannten Zeitraum 13 gebrauchte und 5 neu gebaute Häuser zum Verkauf ausgeschrieben. Die gebrauchten teilten sich hauptsächlich in Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser auf. Die Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser bewegten sich im Schnitt bei gut 3.000 €, für Mehrfamilienhäuser bei etwa 4.750 € im Mittel.
Bzgl. neu gebauter Häuser waren insgesamt nur 5 Objekte inseriert, für die der Quadratmeterpreis übergreifend bei rund 8.000 € lag. Die geringe Stückzahl lässt aber sowohl bei Gebraucht- wie auch bei Neubauobjekten nicht unbedingt auf einen repräsentativen Wert schließen.

Immobilienpreise Wohnung, Eigentumswohnung München Au:
Auf dem Wohnungsmarkt liegen die Zahlenverhältnisse natürlich anders: Hier gab es 309 gebrauchte und 91 neu gebaute Wohnungen zu kaufen.

293 gebrauchte Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikation gab es hier, und bei einer durchschnittlichen Wohnfläche von etwa 85 m² wurde für eine Wohnung rund 570.000 € verlangt.

Bei gebrauchten Eigentumswohnungen landeten die Quadratmeterpreise damit bei rund 6.600 €. Weiterhin gab es unter den gebrauchten Objekten 10 Dachterrassenwohnungen mit Quadratmeterpreisen von durchschnittlich 8.400 €, 2 Penthäuser zu im Schnitt 8.000 €/m² und 4 Maisonettes zu im Mittel 7.300 €/m².

Im Neubau-Bereich boten zumeist Bauträger und Immobilienmakler 91 Wohnungen an. Eine neue Eigentumswohnung ohne Zusatz hatte im Schnitt eine Fläche von knapp 80 m² und einen Kaufpreis von rund 640.000 €. Penthauswohnungen lagen bei ca. 9.500 €/m² und die höchsten Quadratmeterpreise wurden bei 2 Maisonettes mit 11.000 €/m² registriert.

Tatsächliche Verkaufszahlen:
Die Au ist in den entsprechenden Statistiken zusammen mit Obergiesing erfasst. Eine separate Darstellung ist daher leider nicht möglich. Für Obergiesing und die Au zusammen wurden im Jahr 2013 insgesamt 446 bestehende Wohnungen und 630 Neubauwohnungen verkauft. Die Verkäufe erreichen damit fast wieder das hohe Vorjahresniveau. Weiter wechselten 15 Einfamilienhäuser, 15 Mehrfamilienhäuser, 4 Gewerbebauten und 7 Grundstücke ihren Besitzer. Die Preise sind jedoch starken Schwankungen unterworfen. Für die Feststellung eines Immobilienpreises empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einem Fachmann oder Immobilienmakler. Näherungsweise können für eine mittlere oder gute Wohnlage in München real erzielbare Quadratmeterpreise mit +/- 20 % Varianz angegeben werden. Für das betrachtete Gebiet ergibt das je nach Lage und Baujahr beispielsweise 60er/70er Jahre: 4.000 €/m², 90er Jahre: 4.400 €/m², Neubau: 6.400 €/m².

Immobilienmakler München-Au – Immobilienpreise
5 (100%) 4 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt