Immobilienpreise Eichenau 2018

Quadratmeterpreise für Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke in Eichenau

Vermittlung von Immobilien in Eichenau
Immobilienmakler Fischer: Doppelhaushälfte in Eichenau verkauft

Inhalt:

I. Angebotspreise Eichenau 2018

II. Eichenau Immobilienverkaufspreise 2017 – IVD Statistik:

 

I. Angebotspreise Eichenau 2018:

(Zum Vergleich hier die Preise in München: Immobilienpreise München)

Eichenau Immobilienpreise Hausverkauf:
123 Objekte waren unter der Rubrik Hausverkauf Eichenau letztes Jahr annonciert. Die Angebote kamen etwa zur Hälfte von Immobilienmaklern für Eichenau, einen hohen Anteil von 35 % hatten auch Bauträger, die im letzten Jahr die Mehrzahl der Neubauobjekte in Eichenau zum Verkauf anboten. Ab 1960 waren Objekte fast aller Baujahre vertreten, ältere gab es nur wenige, Neubauobjekte mit Baujahr ab 2017 machten dagegen fast 40 % der Angebote aus.

Zu den Immobilienpreisen bei einzelnen Häusertypen lassen sich in etwa die folgenden Orientierungswerte aus den registrierten Angeboten ableiten:

Einfamilienhaus Eichenau:
Die Immobilienpreise für die angebotenen Einfamilienhäuser lassen sich in etwa auf folgenden Nenner bringen: Bei 100 m² lag der Durchschnittspreis bei etwa 880.000 €, bei 150 m² bei etwa 1,06 Mio. € und bei 200 m² bei etwa 1,47 Mio. €. Die Quadratmeterpreise bewegten sich meist im Bereich 5.000 – 9.000 €/m², konnten im Einzelfall aber auch bis 12.000 €/m² und etwas darüber reichen. Der Durchschnitt lag bei Gebrauchtobjekten bei etwa 6.250 €/m², bei Neubauobjekten bei etwa 7.550 €/m².

Doppelhaushälfte Eichenau:
Für Doppelhaushälften waren zumeist Objekte zwischen 110 und 165 m² inseriert. Im Schnitt waren bei 120 m² Immobilienpreise um die 790.000 € auszumachen, bei 140 m² um die 900.000 €. Die Quadratmeterpreise bewegten sich hier im Bereich 5.000 – 8.000 €, der Durchschnitt lag bei ca. 6.100 €/m².

Reihen-/Reiheneckhaus Eichenau:
In dieser Kategorie gab es Objekte mit 110 – 150 m² Wohnfläche. Bei 120 m² ließen sich durchschnittlich Immobilienpreise von ca. 620.000 € ausmachen, bei 140 m² lagen die Preise im Schnitt eher bei 715.000 €.

Eichenau Immobilienpreise Wohnungsverkauf:
Auf dem Markt für Eigentumswohnungen haben Immobilienmakler und private Anbieter zusammengenommen 14 Angebote inseriert, die meisten mit Baujahr aus dem Bereich 1990 – 2010, keine Neubauobjekte. Im allgemeinen Durchschnitt lagen die Quadratmeterpreise bei knapp 5.000 €/m². Die inserierten Wohnungen lassen sich bestimmten Wohnflächenabschnitten zuordnen. Vom reinen Angebotspreis her betrachtet bewegten sich die Wohnungen mit 35 – 40 m² bei durchschnittlich 170.000 €, diejenigen mit 55 – 60 m² bei 285.000 €, die mit 70 – 75 m² bei 325.000 €. Darüber hinaus gab es Einzelobjekte bis hin zu 157 m² Wohngröße, wobei die Wohnungspreise maximal bis knapp 800.000 € reichten.

Eichenau Grundstückspreise Grundstücksverkauf:
Die Grundstücksangebote umfassten insgesamt 9 Angebote für Grundstücke zum Bau von Einfamilien- oder Doppelhäusern. Im Schnitt lagen die Quadratmeterpreise bei etwa 1.300 €/m².

 

II. Eichenau Immobilienverkaufspreise 2017 – IVD Statistik:

Als Bezugsrahmen für reale Verkaufspreise wird die Statistik des Immobilienverbandes Deutschland herangezogen. Die Zahlen sind vom Frühjahr 2017, dürften mittlerweile etwas höher liegen. Für gebrauchte Häuser mit jeweils gutem Wohnwert wird für Einfamilienhäuser bei 150 m² Wohnfläche ein Kaufpreis von ca. 893.000 € angegeben, für Doppelhaushälften bei 125 m² Fläche ca. 750.000 €, für Reihenhäuser bei 120 m² Fläche rund 650.000 €. Für gebrauchte Eigentumswohnungen werden Quadratmeterpreise von ca. 3.950 € erwartet, für neue Wohnungen ca. 4.800 €.

 


Ihre Immobilie:

Möchten Sie Ihre Immobilie in Eichenau verkaufen?

Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen, kostenlosen Ersttermin.

Sie erreichen mich per Mail unter: rainer(at)immobilienfischer.de

oder per Telefon unter: 089-131320

oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular: Kontakt Rainer Fischer

 

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

Geschichtliches und Ortsbild:

Die Gemeinde Eichenau mit ihren etwa 12.000 Einwohnern liegt im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck rund 20 km vom Zentrum Münchens. Die Besiedlung des Gebietes des heutigen Eichenaus begann im Jahr 1863. Offiziell bekam Eichenau seinen Namen im Jahr 1907 von Prinzregent Luitpold, welcher der Bitte von Anwohnern nachkam, den Ort nach einer Eichenbepflanzung in Ortsnähe zu benennen. Damals lebten 48 Einwohner in Eichenau. Die Lage an der Bahn war ausschlaggebend für die Entwicklung Eichenaus und von Beginn an war die Mehrzahl der Bewohner Pendler mit Arbeitsplätzen in München. Dies ist im Verhältnis bis heute so geblieben. Nach dem 2. Weltkrieg erhöhte sich die Bevölkerung durch den Zuzug von Flüchtlingen und Vertriebenen. 1957 wurde Eichenau durch Ausgliederung aus Alling eine selbständige Gemeinde. In der Zeit von 1965 bis 1975 gab es in Eichenau eine sehr starke Bautätigkeit. Ebenso stieg die Einwohnerzahl. Der Einwohnerzuwachs pendelte sich anschließend auf etwa 1 Prozent pro Jahr ein. Im südlich gelegenen Gewerbegebiet sind gegenwärtig über hundert Unternehmen unterschiedlichster Branchen angesiedelt. Eichenau ist aufgrund seines großzügigen Grüncharakters und seiner guten Infrastruktur ein Ort mit hoher Wohnqualität.


Quellen: Wikipedia; eichenau.org; Wolf-Armin von Reitzenstein – Lexikon bayerischer Ortsnamen; Preisindex IVD Frühling 2017; Immobilienpreise und Quadratmeterpreise Eichenau aus statistischen Angaben der IMV Marktdaten GmbH, Analyse durch Immobilienmakler Eichenau Rainer Fischer. Dieser Immobilienbericht ersetzt keine fachliche Wertermittlung eines bestimmten Immobilienpreises durch einen Fachmann bzw. Immobilienmakler aus München oder Immobilienmakler für Eichenau. Keine Haftung bzgl. Korrektheit und Vollständigkeit.

Fischer Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Eichenau.

Hier geht es zu den Berichten und Immobilienpreisen in Olching und Puchheim.

Zum Google Plus Profil von Fischer Immobilien gelangen Sie hier: Google


PDF-Download:

Statistiken für die Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in München Eichenau
(Mehrfachzählung einzelner oder mehrerer Objekte möglich):

Immobilienpreise Eichenau Mai 2018
Immobilienpreise Eichenau Juni 2017
Immobilienpreise Eichenau Juni 2016

Immobilienpreise Eichenau Februar 2016

Immobilienpreise Eichenau September 2015

Immobilienpreise Eichenau Januar 2015

Immobilienpreise Eichenau Juli 2014
Immobilienpreise Eichenau November 2013
Immobilienpreise Eichenau Juni 2013


Ältere Immobilienmarktberichte:

I. Angebotspreise Eichenau 2016/17:

Eichenau Hausverkauf:
Insgesamt 87 Häuser waren auf Immobilienmarkt für Eichenau offeriert. Zu gut ¾ kamen die Angebote von Immobilienmaklern für Eichenau, die übrigen zu etwa gleichen Teilen von Bauträgern und Privatleuten. Die Zahl der Angebote ging im Vergleich zum vorigen Jahr um etwa 25 % zurück, die Immobilienpreise zeigten sich allerdings eher stabil bzw. änderten sich nur geringfügig.

Zum Juni 2017 zeigten sich bei den einzelnen Objekttypen die folgenden Durchschnittspreise:

Einfamilienhäuser:
Einfamilienhäuser ab 120 bis 150 m² lagen preislich im Schnitt bei ca. 685.000 €, wobei die Quadratmeterpreise ein Niveau von etwa 5.050 € erreichten. Die meisten Einfamilienhäuser fanden sich in der Größenordnung 151 – 200 m². Hier bewegten sich die Immobilienpreise bei durchschnittlich ca. 1,1 Mio. € mit Quadratmeterpreisen von im Schnitt 6.300 €. Ab 200 m² gab es nur noch sehr wenige Angebote, im Durchschnitt wurde in diesem Segment etwa 1,5 Mio. € verlangt, Quadratmeterpreise bei 6.100 €. Der höchste verlangte Preis lag bei knapp 2 Mio. €.

Doppelhaushälften:
Kleinere Doppelhaushälften mit 100 – 120 m² kosteten in den Angeboten des letzten Jahres durchschnittlich 780.000 €, bei mittleren Quadratmeterpreisen von etwa 6.650 €. Doppelhaushälften mit 121 – 150 m² waren im Schnitt nur unwesentlich teurer, die Immobilienpreise bewegten sich bei 810.000 €, bei mittleren Quadratmeterpreisen von ca. 5.850 €. Bei größeren Doppelhaushälften mit 151 – 200 m² wurde im Durchschnitt etwa 925.000 €, Quadratmeterpreise hier im Mittel bei ca. 5.000 €.

Reihen- und Reihenendhäuser:
Häuser dieses Typs gab es von 100 bis 180 m². Die Immobilienpreise reichten von 530.000 bis 800.000 €, wobei die Preise nicht unbedingt von der Größe abhingen, kleine Häuser konnten teurer angeboten sein und umgekehrt. Die Quadratmeterpreise lagen im Mittel bei 4.450 €.

Eichenau Wohnungsverkauf:
Für Wohnungen haben Privatpersonen und Immobilienmakler im letzten Jahr insgesamt nur 13 Angebote ausgeschrieben, entsprechend unzuverlässig sind Durchschnittsangaben für Immobilienpreise zu werten. Die meisten Wohnungen waren zwischen 60 und 85 m² groß. Die Immobilienpreise erreichten in diesem Intervall Werte zwischen 270.000 und 500.000 €, der Durchschnitt lag bei ca. 365.000 € bei Quadratmeterpreisen von ca. 4.800 €.

Eichenau Grundstücksverkauf:
Für Grundstücke gab es alles in allem 8 Verkaufsangebote, wobei die Quadratmeterpreise bei ca. 1.050 € lagen.


I. Angebotspreise 02/2015 – 02/2016:

Hausverkauf Eichenau:
109 Hausverkaufsangebote gab es in Eichenau, 27 dieser Häuser waren Neubauobjekte mit Baujahr ab 2015. Übergreifend sind die Immobilienpreise für Häuser in Eichenau seit dem letzten Jahr um durchschnittlich 10-20 % je nach Objektart angestiegen.

Die meisten der zum Verkauf stehenden Häuser waren Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften. Im Wiederverkauf lagen die Quadratmeterpreise in dieser Sparte bei durchschnittlich 4.500 – 5.000 €. Bei neuen Häusern gab es praktisch nur Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften, hier reichten die Quadratmeterpreise meist von 5.000 bis 5.500 € bei Doppelhaushälften und 5.500 bis 6.000 € bei Einfamilienhäusern.

Was den letztlichen Kaufpreis angeht zeigte sich in etwa folgendes Bild: Ein bestehendes 170 m² Einfamilienhaus wurde im Durchschnitt für gut 800.000 € angeboten, eine bestehende Doppelhaushälfte mit 133 m² Wohnfläche für rund 625.000 €. Neubauobjekte waren deutlich teurer.

Unter den bestehenden Häusern waren auch einige andere Häusertypen, wie Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser offeriert. Hier lagen die Quadratmeterpreise meist zwischen 4.000 und 5.000 €, bei Mehrfamilienhäusern teils auch darunter. In geringer Zahl gab es auch großflächigere Villen mit 230 m² und mehr, die deutlich über 1,5 Mio. € Kaufpreis erreichten.

Wohnungsverkauf Eichenau:
Für Wohnungen gab es 19 Verkaufsangebote, 2 davon für ab 2015 neu gebaute Wohnungen. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Wohnungspreise insgesamt etwas zurückgegangen, jedoch lag der Rückgang im Schnitt unter 10 %. Die nunmehr angebotenen Wohnungen waren zumeist unter der Rubrik Eigentumswohnung inseriert, ohne weiterführende Angaben. Daneben gab es einige Angebote für Maisonettewohnungen.

Die Quadratmeterpreise waren bis auf wenige Ausnahmen, übergreifend zwischen 3.000 und 4.000 € zu finden. In den Angeboten hatte eine gebrauchte Eigentumswohnung durchschnittlich 68 m² Wohnfläche und lag preislich bei etwa 245.000 €.

Grundstücksverkauf:
26 Grundstücke standen im o. g. Zeitraum in Eichenau zum Verkauf. Die Quadratmeterpreise lagen im Allgemeinen bei knapp 1.000 €.

II. Immobilienverkaufszahlen Eichenau:

In Eichenau wechselten im Kalenderjahr 2014 insgesamt 35 Häuser, 38 Wohnungen und 34 Grundstücke ihren Besitzer.

III. Immobilienverkaufspreise Eichenau:

In seinem Geschäftsbericht gibt der Gutachterausschuss Fürstenfeldbruck u. a. Immobilienpreise für den Osten des Landkreises Fürstenfeldbruck heraus. Eichenau liegt in diesem Gebiet, daher können diese Zahlen reale Orientierungswerte für Eichenau liefern. Die Zahlen beziehen sich allerdings nur auf Häuser, für Wohnungen und unbebaute Grundstücke gibt es leider keine Preisangaben.

Die verfügbaren Angaben zeigen für freistehende Einfamilienhäuser einen Durchschnittspreis von ca. 566.000 €, die mittlere Grundstücksfläche wird auf 694 m² beziffert. Für Doppelhaushälften wird ein erzielter Durchschnittspreis von 497.000 € angegeben, die mittlere Grundstückfläche lag für Doppelhaushälften bei 390 m².

Faktisch gab es jedoch beträchtliche Abweichungen von diesen Mittelwerten sowohl nach oben als auch nach unten. Daher können die obigen Zahlen natürlich nur ein grober Orientierungswert sein.


Angebotspreise Eichenau 01/2014 – 01/2015

Immobilienpreise Wohnungsverkauf Eichenau:
35 Eigentumswohnungen wurden in den vergangenen 12 Monaten auf dem Immobilienmarkt Eichenau offeriert. Damit ging das Angebotsvolumen im Vergleich zum Vorjahr um etwa die Hälfte zurück.

20 der zum Verkauf stehenden Wohnungen waren vor 2014 gebaut und wiesen Quadratmeterpreise von durchschnittlich knapp 4.000 € auf. Vier davon waren Maisonettewohnungen mit Quadratmeterpreisen von im Schnitt 3.500 €.

15 der Wohnungsangebote bezogen sich auf Neubauwohnungen, wobei hier die Quadratmeterpreise im Durchschnitt etwa 4.300 € erreichten.

Beim Kauf einer üblichen 80 m² Bestandswohnung musste man mit etwa 320.000 € Kaufpreis rechnen, eine durchschnittliche Neubauwohnung mit 102 m² Fläche kostete im Angebot rund 440.000 €.

Immobilienpreise Hausverkauf Eichenau:
Im Gegensatz zu den Wohnungen nahm die Anzahl der Angebote für Häuser im vergangenen Jahr sogar leicht zu.

73 Verkaufsangebote wurden für Bestandshäuser registriert, 22 für Neubauhäuser. Größtenteils bezogen sich die Angebote auf Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften. Bei Bestandshäusern lagen die Quadratmeterpreise durchschnittlich auf einem Niveau von gut 4.000 €, bei Neubauhäusern bei gut 5.000 €.

Der letztliche Verkaufspreis beruht unter dem Strich stark auf den Wohnflächen der jeweiligen Objekte, die aber stark variierten. Bestandshäuser kosteten je nach Objektart und Fläche meist zwischen 500.000 und 900.000 €, Neubauhäuser zwischen 600.000 und 700.000 €.

Grundstückspreise und Grundstücksverkauf Eichenau:
Auf 25 belief sich die Zahl der Offerten für Grundstücke. Im groben Schnitt lag der Quadratmeterpreis etwas über 900 €.


Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für den Immobilienmarkt München Eichenau(Juli 2013 bis Juli 2014)

Immobilienmakler für Eichenau, erstellt von Rainer Fischer

Immobilienpreise Hausverkauf Eichenau:
Rund 80 % der Hausangebote in Eichenau beziehen sich auf Bestandsobjekte.
80 Objekte waren hier zu finden. Für eine Preisorientierung können folgende Angaben dienen: 33 Einfamilienhäuser waren offeriert. Bei einer durchschnittlichen Wohnfläche von etwa 185 m² lagen Immobilienpreise im Schnitt bei ca. 820.000 €, Quadratmeterpreise fanden sich bei rund 4.400 €. Für 24 Doppelhaushälften bewegten sich die Quadratmeterpreise ähnlich im Schnitt bei 4.350 €, für 7 Reihenhäuser bei rund 2.900 €.
19 neue Häuser zeigten sich wie folgt: 15 neue Einfamilienhäuser waren zu Quadratmeterpreisen von durchschnittlich 6.100 € angeboten, 4 Doppelhaushälften zu rund 5.500 €/m².

Immobilienpreise Wohnungsverkauf Eichenau:
Umgekehrt stellt es sich auf dem Wohnungsmarkt dar: Hier stehen 25 Bestandswohnungen 31 NEU gebauten Wohnungen gegenüber. Im Bestandssegment waren sowohl von privat als auch Immobilienmaklern nur Eigentumswohnungen ohne weitere Spezifikation sowie 1 Maisonette zu finden, die im Mittel zu Quadratmeterpreisen um 3.650 € angeboten waren. Immobilienpreise für Eigentumswohnungen mit z. B. 70 m² bewegten sich im Schnitt bei etwa 250.000 €.
Bzgl. NEUER Wohnungen ließen sich 31 Eigentumswohnungen ausmachen, 3 davon mit Garten, diese waren im Mittel zu Quadratmeterpreisen um 4.300 € ausgeschrieben. Neue Eigentumswohnungen kamen im Schnitt auf Immobilienpreise um die 400.000 €, bei 90 m² Fläche. 2 Maisonettes kamen auf durchschnittliche Quadratmeterpreise von rund 3.650 €.

Grundstückspreise und Grundstücksverkauf Eichenau:
Für Eichenau haben Privatpersonen sowie Immobilienmakler insgesamt 22 Grundstücke annonciert. 18 von diesen waren ausgeschrieben für den Bau eines Einfamilienhauses. Bei Quadratmeterpreisen von im Schnitt 880 € und Grundflächen von durchschnittlich 750 m² kamen Immobilienpreise für Grundstücke damit im Schnitt auf 660.000 €.

Immobilienpreise Eichenau 2018
4.8 (96%) 5 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt