Immobilienpreise Grafrath

Grafrath Karte
Grafrath im Westen von München

 

Immobilienverkaufspreise für Grafrath bei München 2020

Den folgenden Angaben für Grafrath liegen Analysen von Experten und Immobilienmaklern des Immobilienverbandes Deutschland zugrunde. Es handelt sich stets um Durchschnittswerte. Konkrete Objekte können je nach Zustand, Alter, Ausstattung etc. abweichende Werte aufweisen.

   
Häuser Verkaufspreis
Einfamilienhaus 150 m² 830.000 €
Doppelhaushälfte 125 m² 750.000 €
Reihenmittelhaus 120 m² 620.000 €
   
Eigentumswohnungen
Quadratmeterpreise
Ø 5.200 €/m²
   
Grundstücke Quadratmeterpreise
Ø 700 €/m²

 

Prognose: Soll ich verkaufen – ist es jetzt ein guter Zeitpunkt?

Die Kaufpreise in München und Umgebung sind aktuell definitiv auf Höchstniveau. Der günstige Zinssatz sowie die gute wirtschaftliche Lage vieler Unternehmen in und um die Landeshauptstadt haben stark dazu beigetragen, dass Immobilien in München ein immer begehrteres Gut geworden sind. Das bedeutet, dass aktuell ein Verkauf für fast alle Eigentümer ein sehr lukratives Geschäft darstellt.

Wie lange der Markt dieses Preisniveau noch hergibt oder ob die Preise nochmals steigen oder ob sie wieder fallen, lässt sich auf seriöser Basis natürlich nicht mit Sicherheit sagen. Meine Preisprognose für die kommenden 3 Jahre ist jedoch, dass stärkere Preisanstiege wie in den letzten Jahren eher unwahrscheinlich sind, was für einen eventuellen Preisverfall genauso gilt. Ich gehe von einem moderaten, also leichten Anstieg aus.

Um die eingangs gestellte Frage zu beantworten: Ja, im Allgemeinen ist der Zeitpunkt für einen Verkauf jetzt sehr gut.

Für eine bessere Einschätzung des Immobilienmarktes in Grafrath wollen wir uns die bisherige Entwicklung der Immobilienpreise hier einmal näher ansehen:

 

Analyse der Preisentwicklung in den vergangenen Jahren:

 

Häuser:

Für Grafrath sind offizielle Zahlen nur zurück bis 2018 verfügbar, Langzeittendenzen sind damit leider nicht ableitbar. Von 2018 auf 2019 zeigen sich bei Einfamilienhäusern und Reihenhäusern leichter Anstieg der Immobilienpreise im Bereich bis 5 %, Doppelhaushälften haben im gleichen Zeitraum um durchschnittlich 10 % zugelegt.

Grafrath Hauspreise 16-19

 

Eigentumswohnungen:

Im nachverfolgbaren Zeitraum seit 2018 bis 2019 sind die Immobilienpreise für Eigentumswohnungen in Grafrath um durchschnittliche 4 % angestiegen.

Grafrath Wohnungspreise 16-19


 

Baugrundstücke:

Die Grundstückspreise in Grafrath haben sich im letzten Jahr ebenfalls nicht merklich verändert und verbleiben im Durchschnitt bei etwa 700 €/m².

Grafrath Grundstückspreise 16-19b

Angaben zu Immobilienpreisen in München: Immobilienpreise München


Ihre Immobilie:

Möchten Sie Ihre Immobilie in München verkaufen? Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen, kostenlosen Beratungstermin.

So erreichen Sie mich: 
Mail: rainer(at)immobilienfischer.de,
Telefon: 089-131320,
Kontaktformular: Kontakt Rainer Fischer

Rainer Fischer,
Ihr Immobilienmakler für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer


Geschichtliches und Ortsbild:

Grafrath ist eine Gemeinde mit etwa 3.900 Einwohnern rund 30 km westlich von München und 10 km südwestlich von Fürstenfeldbruck im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck.

Die heutige Gemeinde Grafrath ging 1972 aus einem Zusammenschluss der beiden Gemeinden Wildenroth und Unteralting hervor. Bis dahin wurde nur die Örtlichkeit um die Wallfahrtskirche St. Rasso als „St. Grafrath“ bezeichnet. Der Name Grafrath geht auf den in Quellen unterschiedlich genannten Grafen Rath(old)/Razo/Rasso zurück, der nach der Überlieferung am Ort ein kleines Kloster gestiftet hat und deshalb als heilig bezeichnet worden ist. Schon seit dem 12. Jahrhundert gab es eine Wallfahrtsbewegung zur damaligen Grabkirche des Grafen.

Die Entwicklung des Ortes nahm aber erst mit der Eröffnung der Bahnlinie von München nach Buchloe im Jahr 1873 Fahrt auf. An der am nächsten zur Wallfahrtskirche gelegenen Stelle der Bahn wurde für die zu dieser Zeit noch zahlreichen Wallfahrer die Haltestelle „Grafrath“ angelegt. Mit der schnellen Verbindung nach München wurden auch die weiteren Ortsteile interessant. In Wildenroth bauten zunächst gut situierte Münchner Wohnhäuser und Villen als Urlaubsquartiere oder Alterswohnsitz. Später kamen aber auch Pendler dazu, die sich dort meist zwischen Wildenroth und dem Bahnhof Grafrath ansiedelten.

Bis heute bewahrte sich Grafrath aber seinen dörflichen Charakter. Vorwiegend findet man hier eine kleinteilige Ortsstruktur mit Einzelhausbebauung und großen Gärten, hier und da Doppelhaushälften, seltener Reihenhausbebauung.

Unter anderem die verkehrsgünstige und landschaftlich attraktive Lage machen den Reiz Grafraths als Wohnort aus. Das Fünf-Seen-Land ist nicht weit, der Ammersee und Wörthsee sind in wenigen Fahrminuten erreichbar, die Alpen in einer Stunde. Für Wanderer bieten das Ampermoos und die großartigen Naturlandschaften im Ampertal einen idealen Naherholungsbereich.


Quellen: vg-grafrath.de; Wikipedia; IVD Preisindex Bayern aus dem Herbst 2019. Angegebene Werte sind stets Durchschnittsangaben. Dieser Immobilienbericht ist kein Ersatz für eine qualifizierte Wertermittlung eines sachbezogenen Immobilienpreises durch einen Fachmann bzw. Immobilienmakler für Grafrath. Keine Gewähr bzgl. Korrektheit und Vollständigkeit.

Bilder: Artalis-Kartographie – stock.adobe.com + eigene

Fischer Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Grafrath.

Lesen Sie auch die Immobilienmarktberichte für Fürstenfeldbruck und Gilching.

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt