Wie hoch ist beim Makleralleinauftrag die übliche Provision und wann ist sie fällig?

Makler Alleinauftrag Provision

Da die Erteilung eines Maklerauftrags und Provisionsgespräche nichts sind, was man täglich tut, gibt es gewöhnlich Unsicherheiten bzw. Fragen hinsichtlich der gesamten Vorgehensweise. Dieser Artikel soll Aufschluss darüber geben, was am besten ist und worauf man achten sollte.

Der Maklerauftrag

Generell unterscheidet man beim Maklerauftrag oder Maklervertrag zwischen drei verschiedenen Vertragsmöglichkeiten, die hier in einfacher Form erläutert werden:

a. Zum einen gibt es den einfachen Maklerauftrag. Der Verkäufer vergibt den Auftrag und kann danach tun und lassen was er will – der Makler allerdings auch. Keiner der beiden Parteien ist eine echte Verpflichtung eingegangen, der Makler darf allerdings ganz legal und offiziell die Immobilie anbieten.

b. Dann gibt es den Makleralleinauftrag. Hier ist die Zusammenarbeit schon etwas enger. Der Verkäufer, bzw. Eigentümer darf in diesem Fall immer noch selbst verkaufen, darf aber keine zusätzlichen Maklerbüros mehr einschalten.

c. Zu guter Letzt der qualifizierte Alleinauftrag. Hier stehen beide Parteien am stärksten in der Pflicht, können aber auch den größten Nutzen daraus ziehen. Für den Verkäufer bedeutet dies, dass das Maklerbüro sich verpflichtet, sich wirklich engagiert für den Verkauf einzusetzen. Für den Makler bedeutet dieser Vertrag, dass er die Immobilie wirklich exklusiv anbieten kann, der Eigentümer kann selbst nicht mehr direkt verkaufen. Hierdurch ist der Makler natürlich bereit wirklich Zeit, Geld und Know-how in größerem Maße einzusetzen, um den bestmöglichen Verkauf zu erwirken.

Bei Variante c. braucht man natürlich das größte Vertrauen in das von einem beauftragte Büro. Dafür erhält man gewöhnlich auch den besten Service. Etablierte und erfolgreiche Maklerbüros arbeiten zumeist nur mit dem qualifizierten Alleinauftrag.

Die Provision

Der Makler ist ein Dienstleister, der bezahlt wird, wenn er Erfolg hat. Das heißt, er bekommt bei Nichterfolg auch beim Makler-Alleinauftrag keine Provision, außer dies ist explizit und individuell aus bestimmten Gründen so vereinbart.

Die Höhe der Provision kann generell frei verhandelt werden, wobei der Immobilienverband IVD z.B. für Bayern, bzw. den Raum München ein paar Anhaltspunkte gibt.

Diese Bezugswerte sehen für München, bzw. Oberbayern wie folgt aus: Der Verkäufer zahlt eine Provision von 2,38% inkl. MwSt., der Käufer 3,57%. Dies sind reine Richtwerte.

Insgesamt muss die Provision zur Leistung passen. Maklerbüros, die ihren Service sehr günstig anbieten, sind natürlich auch beim Verkauf nicht bereit, ein höheres Zeit- und Kostenrisiko einzugehen und sind gewöhnlich in der Wahl der Mittel limitiert.

Hier einige Beispiele, was Makler bieten, die vielleicht nicht die Billigsten sind:

  • 7 Tage die Woche telefonische Erreichbarkeit durch einen Telefonservice;
  • graphisch aufbereitete Grundrisse;
  • nicht nur eine oder zwei Internetplattformen für die Werbung, sondern 8 und mehr;
  • bezahlte Zusatzwerbung in Stadtteilanzeigern und Google Adwords Anzeigen;
  • mehrere tausend vorgemerkte Käufer, die regelmäßig Objektangebote bekommen und deren Adressen gepflegt werden;
  • eine eigene Immobilienzeitung für Interessenten und Auftraggeber;
  • qualifizierte Mitarbeiter;
  • sehr ordentliche Aufbereitung des Exposés und der Unterlagen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Verwendung eines guten Werbekonzeptes auch überdurchschnittliche Verkaufspreise und schnellere Verkaufszeiträume mit sich bringt.

Am besten ist es einfach zwei bis drei verschiedene Anbieter zu vergleichen.

Übrigens kann man meist auch den Zeitpunkt, wann die Provision beim Makler Alleinauftrag fällig wird besprechen. Üblich ist nach Unterzeichnung des notariellen Vertrages, aber auch bei Geldeingang ist generell denkbar.

Widerruf

Wird der Maklervertrag nicht im Büro des Maklers unterschrieben, so gilt das Fernabsatzgeschäft und somit die zweiwöchige Widerrufsfrist. Das Maklerbüro kann also erst zwei Wochen nach Auftragserteilung beginnen, außer der Verkäufer verzichtet explizit darauf.

Laufzeit des Makler Alleinauftrags

Die Laufzeit des Auftrags ist frei verhandelbar, sollte aber nicht kürzer als 3 Monate sein und hängt auch von der Immobilie ab, die verkauft werden soll. Manche Immobilien benötigen einfach 9 Monate, um den passenden Käufer zu finden.

Ich hoffe, diese Informationen zum Makleralleinauftrag und zur Provision sind für Sie nützlich.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mich im Rahmen eines Haus oder Wohnungsverkaufs für ein unverbindliches Gespräch telefonisch oder über das Kontaktformular ansprechen würden.

Herzliche Grüße,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: Kenishirotie | bigstockphoto.com

Wie hoch ist beim Makleralleinauftrag die übliche Provision und wann ist sie fällig?
5 (100%) 2 votes

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt