Landleben wird wieder beliebter

Landleben wird wieder beliebter

Auch die jüngere Generation zieht es wieder in ländliche Gefilde – das Landleben wird wieder beliebter.

In den letzten 15 Jahren lag es hoch im Trend, in einer Stadt zu wohnen. Immer mehr Deutsche zog es vom Land in die Metropolen, um dort zu arbeiten, dort zu wohnen, dort zu leben. Neuen Zahlen zufolge wachsen die Metropolen immer noch weiter, allerdings verzeichnete das Bundesamt für Statistik für die großen Städte Hamburg, München und Stuttgart im letzten Jahr eine höhere Abwanderung als Zuzug. Zum Beispiel sind aus Hamburg und Stuttgart jeweils knapp 1.000 Einwohner mehr weg- als zugezogen. In München betrug die Differenz sogar 4.500 Personen.

Kehrt sich hier ein lange anhaltender Trend um?

Aktuell scheint es, dass es wieder mehr Menschen aufs Land zieht. Mit ein Grund dafür sind natürlich die hohen Immobilienpreise und Mieten in den Großstädten und generell ein knappes Immobilienangebot. Die Anzahl der Baugenehmigungen ist in den vergangenen Jahren bundesweit leicht gestiegen, allerdings wurden in fünf der sieben größten deutschen Städte insgesamt weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahr. Aber selbst wenn es alles in allem mehr Genehmigungen gibt, zahlenmäßig reichen diese nicht aus, um den bestehenden und erst recht den zukünftigen Bedarf zu decken. Eine Steigerung der Immobilien- und Grundstückspreise ist daher nur konsequent.

Kostenfaktor

Das städtische Umland und ländliche Gebiete bieten, was Miet- und Immobilienpreise angeht, eine attraktivere Option, besonders für junge Familien. Überhaupt ist der Kostenfaktor für viele Menschen mit der wichtigste Grund, die Großstadt zu verlassen. Doch will auch dieser Punkt gut bedacht sein. Denn Mieten und Grundstückspreise sind in ländlichen Regionen zwar billiger, aber gerne wird der Punkt der sog. „Mobilitätskosten“ übersehen. Die Kosten fürs Auto und für Benzin schlagen auf dem Land wesentlich stärker zu Buche als bei Großstädtern, rechnen Experten vor. Oft geht das soweit, dass es beim letztlichen Kostenaufwand kaum noch einen Unterschied zwischen Stadt- und Landleben gibt. Bei Pendlern kommt noch die täglich auf dem Weg verlorene Zeit dazu.

Emotionale und soziale Motive

Allerdings sind Kosten nicht der einzige Grund, um aufs Land zu ziehen. Tatsächlich spielen emotionale und soziale Motive eine nicht zu unterschätzende Rolle, fand die Universität Bamberg in einer Umfrage heraus. Die Menschen wünschen sich Entschleunigung, Nähe zur Natur. Auch der Wunsch, zur Familie oder Freunden zurückzukehren, ist ein wesentlicher Beweggrund. Wie der Baukulturbericht 2016/17 der Bundesstiftung Baukultur zeigt, möchten 55 % aus der Gruppe der 30 bis 40-Jährigen bevorzugt in einer Landgemeinde leben, jedoch nur 27 % dieser Altersschicht in einer mittleren oder einer Kleinstadt. Und, hätten sie die Wahl, möchten nur 18 % in einer Großstadt wohnen.

Herzliche Grüße,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Quellen: www.destatis.de, www.faz.net, Bundesstiftung Baukultur: Baukulturbericht 2016/17
Bildnachweis: nimnull | bigstockphoto.com

Landleben wird wieder beliebter
5 (100%) 1 vote

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt