Immobilienmakler Pöcking – Immobilienpreise

Immobilienmakler Poecking Immobilienpreise

Immobilienmaklerbericht für Pöcking am Starnberger See

Inhalt:
I. Angebotspreise Pöcking 2015-2016
II. Immobilienverkäufe Pöcking 2014/15
III. Immobilienverkaufspreise Pöcking 2015/16
IV. Kurzportät Pöcking

I. Angebotspreise Pöcking 2015-2016:

Hausverkauf Pöcking:
32 Verkaufsofferten gab es auf dem Häusermarkt in Pöcking, ca. 80 % durch Immobilienmakler Pöcking inseriert. Die allgemeine Preislage wollen wir uns durch die Einteilung in vorhandene Wohnflächengrößen zugänglich machen.

Immobilienpreise für Einfamilienhäuser/Villen zeigten sich in diesem Zusammenhang wie folgt:
Bei 130 – 140 m² Einfamilienhäusern erreichten die Immobilienpreise Werte von im Durchschnitt ca. 1 Mio. €. Im Bereich 160 – 200 m² wurden durchschnittlich ca. 1,14 Mio. € verlangt. Bei 200 – 300 m² sind es dann schon durchschnittlich 1,8 Mio. €. Einige wenige Einfamilienhäuser werden auch mit Wohnflächen ab 300 m² bis 350 m² angeboten, preislich liegen diese bei 2 – 3 Mio. €.
Doppelhaushälften gab es von 120 – 150 m², in diesem Segment lagen die Immobilienpreise meist bei 1 Mio. € ± 50.000 €.

Reihen-/Reiheneckhäuser gab es in den Größenordnungen 100 – 160 m². Die Immobilienpreise für diese Häuser bewegten sich meist im Bereich 600.000 – 700.000 €.

Wohnungsverkauf Pöcking:
Für Wohnungen wurden 21 Angebote registriert, auch hier kamen ca. 80 % von Immobilienmaklern, bei den übrigen handelte es sich um Privatinserate. Wohnungen waren mit verschiedensten Wohnflächen angeboten, reichten von 28 bis 256 m² Fläche. Bei Wohnungen bis 50 m² wurde im Schnitt rund 155.000 € verlangt, bei Quadratmeterpreisen um die 4.650 €. Die Wohnungen zwischen 51 und 100 m² kosteten im Angebot durchschnittlich knapp 400.000 € mit Quadratmeterpreisen von im Schnitt 5.700 €. Eigentumswohnungen mit 101 – 140 m² lagen preislich im Schnitt bei 545.000 € mit Quadratmeterpreisen um die 4.800 €. Die größeren Wohnungen ab 160 m² bis 256 m² kosteten zwischen 1,3 und 2,3 Mio. €, die Quadratmeterpreise lagen hier bei durchschnittlich stolzen 8.550 €.

Grundstücksverkauf Pöcking:
15 Grundstücke waren zum Verkauf ausgeschrieben, alle zum Bau eines Einfamilienhauses bestimmt. Die Quadratmeterpreise erreichten im Schnitt ca. 1.140 €.

II. Immobilienverkäufe Pöcking 2014/15:

Der für Pöcking zuständige Gutachterausschuss des Landkreises Starnberg gibt in seinem Jahresbericht 18 registrierte Kaufverträge für Einfamilienhäuser an, 10 für Doppelhaushälften, 8 für Reihenmittelhäuser und einen für Reiheneckhäuser. 26 Kaufverträge wurden für Eigentumswohnungen erfasst.

III. Immobilienverkaufspreise Pöcking 2014/15:

Häuser in Pöcking: Für tatsächlich notariell beurkundete Verkäufe hat der Gutachterausschuss Starnberg für Pöcking die folgenden Werte verzeichnet: Einfamilienhäuser 101 – 150 m² kosteten im Schnitt 1,06 Mio. € bei 140 m² Durchschnittsfläche; weiterhin gab es noch Verkaufsfälle ab 250 m², hier kosteten Einfamilienhäuser bei 410 m² Durchschnittsfläche etwa 2,2 Mio. €. Sämtliche in die Bewertung einbezogenen Einfamilienhäuser waren vor 1980 gebaut. Für Doppelhaushälften gab es auswertbare Verkaufsfälle lediglich für die Wohnflächen 151 – 200 m², der durchschnittliche Verkaufspreis lag bei 190 m² Durchschnittsfläche bei 870.000 €; alle bewerteten Häuser waren zwischen 2001 und 2010 gebaut. Für Reihenmittelhäuser gab es ausgewertete Verkäufe bei 101 – 150 m² Wohnfläche; bei durchschnittlich 130 m² wurden rund 505.000 € bezahlt; das Baujahr dieser Häuser lag durchweg vor 1980.

Wohnungen in Pöcking: Für Wohnungen aus den 70er Jahren werden Quadratmeterpreise um die 3.300 € für Wohnungen mit 51 – 70 m² genannt 3.400 € für Wohnungen mit 71 – 90 m². Für Wohnungen aus den Baujahren 2001 – 2010 werden für 51 – 70 m² im Schnitt Quadratmeterpreise von 4.200 € angeführt, 6.050 € für Wohnungen größer als 130 m². Der Gutachterausschuss weist jedoch auf die geringe Fallzahl von Verkäufen für die jeweiligen Kategorien hin, sodass die genannten Quadratmeterpreise nicht unbedingt als repräsentativ anzusehen sind.

IV. Kurzportät Pöcking

Rund 30 Kilometer südwestlich vom Zentrum der Landeshauptstadt München liegt Pöcking mit seinen ca. 5.750 Einwohnern im oberbayerischen Landkreis Starnberg. Pöcking befindet sich zwischen dem kleinen Maisinger See, Bayerns ältestem Naturschutzgebiet und dem großen Starnberger See. Es besteht aus den Orten Pöcking, Niederpöcking, Possenhofen, Maising, Aschering und Seewiesen. Die Gemeindeteile Niederpöcking und Possenhofen liegen direkt am Starnberger See an. In Pöcking gibt es eine größere Zahl kleinerer Unternehmen und einige größere Diensteistungsfirmen. Als Wohnimmobilien finden sich in Pöcking zumeist Einfamilienhäuser mit Garten, in geringerem Umfang Doppelhaushälften und einzelne Mehrfamilienwohnhäuser. In Niederpöcking gibt es eine Villenkolonie, begründet im 19. Jahrhundert, die als Vorbild für die oberbayerische Villenarchitektur gilt. Auch sonst gibt es in Pöcking einige schöne Sehenswürdigkeiten wie z. B. das Schloss Possenhofen, wo die österreichische Kaiserin Sisi ihre Jugendzeit verbrachte. Neben den Seen gibt es für Erholungszwecke wunderschöne Wander- und Radwege.

Quellen: IVD Preisspiegel Bayern 2016; Jahresbericht 2015 des Gutachterausschusses Landkreis Starnberg; statistische Angaben der IMV Marktdaten GmbH. Der Immobilienmarktbericht wird nicht als Ersatz für eine qualifizierte Wertermittlung eines Immobilienpreises empfohlen. Konkrete Objekte und Immobilienpreise sollten durch Experten oder Immobilienmakler für München respektive Immobilienmakler für Pöcking eingeschätzt werden. Angaben ohne Gewähr.

Herzliche Grüße vom Rotkreuzplatz,

Rainer Fischer
Ihr Immobilienmakler München für den stressfreien Verkauf

Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Umgebung
Inhaber Rainer Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon +49 89-131320
Kontakt


PDF-Download:
Immobilienpreise Pöcking November 2016


Rainer Fischer ist seit fast 25 Jahren als ein seriöser Immobilienmakler in München tätig und hat in diesem Zeitraum an die 1.000 Immobilien verkauft. Vor dem Hintergrund dieser Erfahrung bietet er Immobilienbesitzern seine professionelle Hilfe für einen stressfreien Immobilien Verkauf an. Rufen Sie ihn an Tel. +49 89-131320 oder senden Sie ihm eine E-Mail über unsere Kontakt Seite.


WEITERE EMPFEHLUNGEN:


Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem Zusatz “Newsletter” und Sie erhalten jede Woche kostenlos einen elektronischen Newsletter (E-Mail) mit meinen aktuellen Immobilienangeboten und weiteren interessanten Tipps aus der Praxis zum Thema Immobilienkauf und Verkauf.

Von dieser Versandliste können Sie sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Die Teilnahme ist völlig unverbindlich und Ihre E-Mail Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben.


Bildnachweis: magann / bigstockphoto.com

Immobilienmakler Pöcking – Immobilienpreise
5 (100%) 1 vote

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Seit vielen Jahren sind wir Mitglied renommierter Vereine und Internet Platformen im Immobilienbereich, und konnten schon einige Auszeichnungen erlangen.

d9hhrg4mnvzow
IVD
IHK
BELLEVUE
GESM
GESM
Immo welt